925 Z" id="a"/>

DB Logo
Einfach erklärt ist die Blockchain eine Kette von digitalen Datenblöcken. In jedem Block sind Transaktionen zusammengefasst – also digitale Informationen zum Beispiel zu Konten, Produkten, Ereignissen u.v.m. Die einzelnen Transaktionen werden dabei in Blöcken strukturiert gespeichert, die jeweils eine Referenz auf die vorherigen Blöcke enthalten. Die Datenblöcke wiederum werden zu einer Kette verknüpft – deshalb die Bezeichnung Blockchain.